1.) Wie ist die Gemeinde kirchlich angebunden? Wann und wie hat sie sich interkulturell geöffnet? 

Die Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde (EFG) Hannover-Linden gehört zur Evangelisch-Freikirchlichen Gesamtgemeinde Hannover und ist mit dem Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland (BEFG) verbunden. Seit 1973 gehört zu der Gemeinde eine spanischsprachige Teilgemeinde (Iglesia evangélica baptista), seit den 90er Jahren verbunden durch eine gemeinsame Gemeindeleitung. Die interkulturelle Erfahrung erleichterte in den letzten Jahren die Aufnahme von Mitgliedern aus weiteren Ländern, u.a. aus dem Iran. Derzeit zählt die EFG Hannover-Linden 201 Mitglieder aus über 30 Herkunftsländern. 

2.) Besteht die Gemeindeleitung aus Zugewanderten und Einheimischen? 

Spanisch- und deutschsprachige Gemeindeglieder teilen sich in der EFG alle Leitungsfunktionen. Dazu gehören zwei deutschsprachige Pastoren sowie ein spanischsprachiger. Außerdem gibt es vier deutsch- und vier spanischsprachige Älteste bzw. Diakone sowie einen Kassierer (z. Zt. deutsch).

3.) Wie gestaltet die Gemeinde ihre Gottesdienste und anderen Angebote interkulturell? 

An jedem Sonntag werden zwei Gottesdienste gefeiert, einer in deutscher und einer in spanischer Sprache. Gemeinsame Gottesdienste feiert die Gemeinde etwa zehnmal im Jahr. Taufen und Einschulungen werden ebenso gemeinsam gefeiert wie etwa Karfreitag und Silvester. Bei gemeinsamen Gottesdiensten werden Moderation und Predigt auf Deutsch gehalten und simultan ins Spanische übersetzt. Durchschnittlich werden beide Gottesdienste von ca. 200 bis 250 Personen einschließlich Kindern besucht.

Ein weiteres Angebot der Gemeinde nennt sich „Bibellesen international“ und hat derzeit den Schwerpunkt auf Farsi-sprechenden Teilnehmern, welche aus sieben Nationalitäten stammen. Außerdem gibt es eine deutsch-spanische Jugendgruppe, deren Teilnehmer wie Mitarbeiter verschiedenen Nationalitäten angehören. 

4.) Wie erhält man weitere Informationen? 

Adresse: Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Hannover-Linden, Hohe Straße 14, 30449 Hannover

Kontakt: Pastoren Sara und Samuel Holmer, Tel. 0511 453178 und der Gemeindereferent Marcelino Rova Fraga, Tel. 05137 981160, 

Emailadressen: Sara.Holmer@baptisten-linden.deSamuel.Holmer@baptisten-linden.dem.rova@baptisten-linden.de

Websitehttp://baptisten-linden.de/

Gottesdienste: Sonntag 10.00 Uhr auf Deutsch, 11.45 Uhr auf Spanisch.