1.) Wie ist die Gemeinde kirchlich angebunden? Wann und wie hat sie sich interkultruell geöffnet?

Spectrum International Church (SIC) in Düsseldorf ist eine selbstständige, interkulturelle Gemeinde im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden von Deutschland. Die Besucher der Gemeinde stammen weltweit aus etwa 25 Ländern. Die Tendenz ist wachsend. Seit der Gründung im Jahre 2013 finden die wöchentlichen Gottesdienste in deutscher Sprache statt. Übersetzungen ins Englische sind jederzeit möglich. Aktuell besuchen ca. 100 Erwachsene und ca. 30 Kinder die Kirche. Alle Generationen sind vertreten, die Mehrheit bilden junge Familien mit kleinen Kindern. Durch den Bekanntheitsgrad der Gemeinde in Düsseldorf, die gute Vernetzung und Mundpropaganda kommen immer wieder neue Interessierte. Spectrum International Church versteht sich als evangeliumsgemäße Antwort auf die sehr international geprägte Stadt Düsseldorf. Die Gemeinde will eine zeitgemäße, für die Gegenwart relevante Kirche sein. An der Konkretisierung dieser Vision arbeitet sie.

2.) Besteht die Gemeindeleitung aus Zugewanderten oder Einheimischen?

Die Gemeinde wird von fünf Personen geleitet: Guido Min (Deutsch-Koreaner), Chris Musselman (Amerikaner) und Hans-Jürgen Scherpel (Deutscher) sind die Pastoren von SIC. Alle verfügen über große internationale Erfahrung in der Gemeindearbeit. Hinzu kommen die Deutschen Friedemann Dirks und Michaal Schüle als Älteste. Die Internationalität und Einheit im Leitungsteam hat den Kurs der Gemeinde von Anfang an bestimmt. 

3.) Wie gestaltet die Gemeinde ihre Gottesdienste und anderen Angebote interkulturell?

Alle Teams sind mit internationalen Mitarbeitern besetzt. In jedem Gottesdienst ist Zeit für eine persönliche Begrüßung – jeder wird wahrgenommen. Begrüßung und Lieder finden in unterschiedlichen Sprachen statt, Gemeindesprache ist Deutsch. Eine Kultur, die von Jesus geprägt ist, dominiert das Gemeindeleben. Fast alle Mitglieder sind aus internationalen Familien und gemischten Beziehungen. Nach jedem Gottesdienst gibt es einen internationalen Brunch, zu dem jeder etwas mitbringt. Hier wird Gemeinschaft erfahrbar! 

Aktuell hat SIC drei Kindergruppen. Die Jugendarbeit befindet sich im Aufbau. Alle Gruppen wachsen. In vier Kleingruppen lesen Erwachsene die Bibel, lernen einander besser kennen und kümmern sich umeinander.

4.) Wie erhält man weitere Informationen?

Adresse: Spectrum International Church, Kaiserswerther Markt 32 oder Fliednerstraße 23, 40489 Düsseldorf

Kontakt: Pastor Hans-Jürgen Scherpel, Alte Landstraße 65, 40489 Düsseldorf, 

Scherpel-SIC-Duesseldorf@t-online.de

Website: www.spectrum-international-church.de 

www.facebook.com/groups/spectrumic/

Gottesdienste und Brunch: sonntags 11 Uhr